Skip to main content

Vinyl Galore & Plattenspieler

The Hidden Cameras – Gay Goth Scene (Limited & Numbered Edition)

8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisverlauf
Interpret
Vinyl Genre
Label
Format
Kategorie

The Hidden Cameras – Gay Goth Scene (Limited & Numbered Edition)

1 SIN für 8.99

VOE-Datum: 29.11.2013

Lagerbestand: lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

Anzahl der Medien: 1

Format: SIN

Preis: 8.99

HNUM: 3643144

EAN: 4260085872435

Gay Goth Scene (Limited & Numbered Edition)

„Gay Goth Scene“ ist die erste Single des neuen The Hidden Cameras-Albums „AGE“, das Anfang 2014 veröffentlicht wird. Der Song ist seit vielen Jahren Teil der The Hidden Cameras‘ Live-Performances, hat sich zum Underground-Liebling vieler Fans entwickelt und ist über die Zeit zu seiner heutigen Form gereift; düsteres Crooning auf epischen Streicher-Akkorden.

„Gay Goth Scene“ wurde vor Jahren von Chad Benchetrit (Broken Social Scene, Do Make Say Think) aufgenommen, aber erst kürzlich durch den außerweltlichen Gesang der ikonischen, kanadischen Sängerin Mary Margaret O’Hara vollendet.
„Gay Goth Scene“ ist eine empirische Fiktion eines fiktionalen Familienkonflikts: „We don’t want no gay goth scene in this house / We don’t want no gorgeous teen in your mouth“. Joel Gibb singt aus der strafenden, elterlichen Perspektive, während O’Haras freie Improvisation den zornigen Geist des Teufels als auch die reine Seele des Protagonisten kanalisiert. „Gay“ und „Goth“ sind hier
austauschbare Vorboten des Bösen, der übertriebenen Furcht der Eltern vor einer unbekannten Welt und der überzeichneten Vorstellung einer nicht existierenden ›Szene‹.

„Gay Goth Scene“ – sowohl Song als auch Film – ist eine tragische Liebesgeschichte sowie ein Vorbote in Ton und Thema des neuen The Hidden Cameras-Albums „AGE“.

Disk 1
#Titel
1Gay Goth Scene
2Gay Goth Scene (Demo)

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!


8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.