Skip to main content

Vinyl Galore & Plattenspieler

PINK FLOYD kündigen gigantisches Boxset an „The Early Years 1965 – 72“ erscheint am 11. November

Pink Floyd Boxset

Dass PINK FLOYD eine Band der Superlative ist, ist längst Fakt. Nun streben die Briten die Steigerung des Superlativs an und veröffentlichen ein Boxset, das seinesgleichen sucht.


Am 11. November 2016 werden PINK FLOYD ‚The Early Years 1965 – 1972‘ veröffentlichen. Die Band ist tief in ihr riesiges Musikarchiv eingetaucht, bis zurück an den frühen Beginn ihrer Karriere, um ein 27-Disc-Deluxe-Boxset in sieben individuellen, in Buchform gestalteten Hüllen zu produzieren, das bisher nie veröffentlichtes Material enthält. Die Einzelheiten zu diesem größten Boxset aller Zeiten sind so vielfältig wie überragend:

– Unveröffentlichte Demos, TV-Auftritte und Live-Footage aus den PINK FLOYD-Archiven
– 6 Alben plus ein EXKLUSIVES Bonuspaket mit Extras auf insgesamt 27 Discs
– Über 20 unveröffentlichte Songs, darunter ‚Vegetable Man‘ von 1967 und ‚In The Beechwoods‘
– Remixte und überarbeitete Versionen der Musik aus ‚Zabriskie Point‘
– 7 Stunden mit bisher unveröffentlichten Live-Aufnahmen
– 15 Stunden und 35 Minuten Video, darunter rare Konzertmitschnitte, Interviews und 3 Feature-Filme

Vergleichspreis bei Amazon

Die hochwertig und aufwendig aufgearbeiteten Stücke wurden von PINK FLOYDs langjährigem Begleiter Andrew Jackson im Audiobereich und Lana Topham im visuellen Bereich reproduziert. Beide stehen für Interviews zur Verfügung.

Zusätzlich zum Deluxe Set erscheint ebenfalls am 11. November über Pink Floyd Records das Doppel-CD Highlights-Album ‚The Early Years 1967 – 1972 – CRE/ATION‘, das eine Auswahl an unveröffentlichten und bekannten Songs beinhaltet.

Die volle Tracklist zu beiden Konfigurationen befindet sich im Anhang, ebenso die Pressemitteilung, mit allen detaillierten Informationen.

Label: Image Label

Pink Floyd

 



Ähnliche Beiträge

Decemberists’ Crane Wife kommt als 5xLP Box Re-issue

Crane Wife

Das Crane Wife Box Set soll am 9. Dezember erscheinen und neben 5 LPs mit dem Album, B-Seiten, Alternate Takes und Demos auch ein Blu-Ray-Set enthalten mit dem kompletten Konzert aus dem 9:30 Club. Disc 1 1. The Crane Wife 3 (Side A), 2. The Island: – Come And See – The Landlord’s Daughter – You’ll […]

Sleater-Kinney sind zurück. Mit neuer Musik im Gepäck.

90er Jahre. Indie-Rock. Riot Grrrl. Sleater-Kinney waren ein Teil von alldem. Zwar waren sie nicht so bekannt oder erfolgreich wie andere Bands aus dieser Zeit, aber sie waren mindestens genau so beliebt. 2006 gab die Band dann ihre Auflösung bekannt. Jetzt, 8 Jahre später, kommen sie mit zwei Veröffentlichungen um die Ecke. Nummer eins erscheint […]

Pink Floyd – Erster Song „Louder Than Words“ aus dem neuen Album im Stream

Der erste Song, den es hier im Stream gibt, ist eine Hommage an den verstorbenen Keyboarder Richard Wright. David Gilmour sagt: „Well, Rick is gone. This is the last thing that’ll be out from us. I’m pretty certain there will not be any follow up to this. And Polly, my wife, thought that would be […]



Keine Kommentare vorhanden


Kommentar verfassen