Skip to main content

Vinyl Galore & Plattenspieler

The Picturesque Episodes – Cosmogenesis

Es ist schwierig zu sagen, ob „Cosmosgenesis“ eine einzige sehr aufreibende und ereignisreiche Geschichte erzählt oder ob nicht viel eher jeder einzelner Song auf diesem Album für sich eine Erzählung ist

Man kann es wohl so oder so sehen. Wofür The Picturesque Episodes unbedingt geschätzt werden müssen sind die Momente, in denen sie einen ohne jedwede Vorwarnung einfach vom Hocker blasen. Umwerfend im ohnehin besten Song der Platte „Gloom And Doom“ und ebenso bei „…And The Great Beyond“. Es ist eine unfassbar intensive Wucht, die fesselt und zurück lässt mit einer Mischung aus Schwermut und Depression. Dabei bleibt es aber nicht, „Glimmering Ebb“ zeigt das es auch anders geht. The Picturesque Episodes können beides. Das leise, flirrende, detailverliebte und das laute, orchestrale. Instrumentaler Post-Rock auf höchstem Niveau auf einer Platte, der es trotz einer stolzen Stunde Spielzeit gelingt niemals belanglos zu werden.



Ähnliche Beiträge

Hop Along – Painted Shut

Hop Along - Painted Shut

„Painted Shut“ ist mit einem unglaublichen Gespür für dramaturgische Kniffe geschrieben, so oll und prollig sich das auch lesen mag. Aber es ist wohl der treffende Begriff, denn sie ist keinen Moment zu lang und auch keinen Moment zu vorhersehbar. Oft gibt es das wirklich nicht. Viele attestieren es so manchen Platten. Sie seien einmalig, […]

Human Abfall – Tanztee von Unten

„Auf in die Zukunft mit Human Abfall“. Auch wenn diese Zeile sehr viel eher nach Drohung denn nach Einladung klingt, ist man doch selbst nach dem düsteren Terror von einem Song wie „Abgesagt“ geneigt der Aufforderung Folge zu leisten. Wer bereits die Gelegenheit hatte Human Abfall in einem seiner favorisierten Konzertschuppen zu bewundern, dem ist […]

Tigeryouth – Leere Gläser

Es ist wohl niemand in den letzten paar Jahren so viel durch die Clubs, AZs, Bars, Kneipen und Cafés des Landes getourt wie der gute Tigeryouth. Bewaffnet nur mit Gitarre, Gesang und Freunden die es möglich machen. Seine Live-Qualitäten wurden mit Hilfe von Lala Schallplatten vor einiger Zeit auf eine CD gepresst, mit „Leere Gläser“ […]



Keine Kommentare vorhanden


Kommentar verfassen